Verleihung des Ehrenpreises Heilpädagogik des BHP

Frau Prof. Phil. Dr. Marta Horňáková, PhD.

Alle zwei Jahre verleiht der BHP e.V. den Ehrenpreis Heilpädagogik an Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die Heilpädagogik verdient gemacht haben.

Prof. Dr. Dieter Lotz und Frau Prof. Phil. Dr. Marta Horňáková, PhD.

Am 26. November 2021 wurde im Rahmen der der BHP-Online-Bildungsreise Frau Prof. Phil. Dr. Marta Horňáková, PhD., Lehrstuhl für Heilpädagogik, Pädagogische Fakultät, Comenius Universität in Bratislava, mit diesem Preis geehrt.
Seit mehr als 50 Jahren tritt sie für die Heilpädagogik in der Slowakei ein, hat den Studiengang nach der sanften Revolution im Jahr 1989 wieder mit aufgebaut, dutzende Lehrbücher verfasst, Bachelor- und Masterprogramme aufgelegt und immer um die Existenz und das Weiterbestehen der Heilpädagogik in Praxis und Lehre gerungen. Dabei hat sie früh Kontakte ins Ausland – und nicht nur nach Deutschland – gesucht, gefunden und ausgebaut und sich so immer auch um europäischen Austausch, gegenseitiges (Kennen-) Lernen und wechselseitige Unterstützung bemüht.
Unter anderem ist Marta Horňáková Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft europäischer Berufs- und Fachverbände und des slowakischen Berufsverbandes Heilpädagogik.

Mit diesem Preis ehrt der BHP Marta Horňáková für das Eintreten der Heilpädagogik in ihrem Land, aber auch für ihr solidarisches europäisches Engagement. Prof. Dr. Dieter Lotz überbrachte als Botschafter des BHP am 08. November 2021 die Urkunde und den Ehrenpreis persönlich zu Marta Horňáková nach Bratislava.

Lesen Sie die Laudatio von Dieter Lotz und den Dank, verbunden mit vielen interessanten Einblicken in ihr Leben, von Marta Horňáková hier nach. Wir danken Dr. Lotz für die persönliche Laudatio und wünschen Dr. Horňáková für ihre weitere Arbeit – besonders für die geplante Akkreditierung ihres Masterstudiengang – alles Gute!